Raum und Material – Lüling Sauer Architekten konzipiert und realisiert anspruchsvolle, individuelle und nachhaltige Architektur.
"Find the Gap" Gruppenausstellung
Galerie Aedes Berlin, 2005

Zum 25. Jubiläum der renommierten Architekturgalerie wurden 13 deutsche Architekturbüros der jüngeren Generation ausgewählt, ihre Arbeiten zu präsentieren. Formade zeigte eine Auswahl von 100 innovativen Materialien. Die modularen Ausstellungsmöbel wurden aus transluzenten Industriewabenplatten hergestellt. Durch integrierte Beleuchtung konnten Teilbereiche der Möbeloberfläche als Lichtquelle aktiviert werden, die zum Betrachten der Materialien dient.

In der begeitenden Veranstaltungsreihe "Hosted By" organisierte Formade eine Podiumsdiskussion zum Thema "Materialmania – Wie oberflächlich ist die Oberfläche".

Teilnehmer: Claudia Lüling, Jürgen Mayer H., Michelle Howard/construct concept, Thomas Willemeit, Wolfram Putz/Graft
Moderation: Christiane Sauer.